Hermann Poll - Chefkoch im Restaurant "Kaiserterrasse" im Romantik Hotel Weisses Rössl am Wolfgangsee


12 FRAGEN AN DEN KÜCHENCHEF:


Wo haben Sie kochen gelernt? : Ringhotel Tallymann in Bad Nenndorf. (Deutschland)

Ihre gastronomische Philosophie in drei Worten: Gemeinsam statt einsam!

Beschreiben Sie Ihren Küchenstil kurz und knapp: regional, saisonal, kreativ, klassische Speisen neuinterpretiert 

Wo beziehen Sie Ihre Produkte?: Ausschließlich regional und das Fleisch aus der Metzgerei meines Schwiegervaters.

Was war Ihr Lieblingsessen in der Kindheit?: Cordon Bleu mit Pommes

Was haben Sie zu Hause immer im Kühlschrank?: Weißbier 😉

Was schmeckt Ihnen gar nicht?: Götterspeise (Wackelpudding)

Ärgern Sie sich über Kritik?: Wenn sie berechtigt ist, ja sehr!

Was ist das Schönste, was in einer Küche oder in einem Restaurant passieren kann?: Glückliche Gäste, die Wiederholungstäter werden.

Und was darf in einer Küche niemals schief gehen?: Dass Speisen wieder in die Küche kommen, weil es den Gästen nicht schmeckt!

Was wäre Ihre Henkersmahlzeit?: Immer noch…Cordon Bleu mit Pommes 😊

Geht Liebe wirklich durch den Magen?: Ja, finde ich schon. Essen ist nicht nur dafür da, um zu überleben, sondern essen macht auch glücklich und zufrieden.