Hauptsächlich geprägt wird ein Restaurant natürlich von seiner Küche. Das Heimisch in Norden ist besonders Stolz auf seinen Küchenchef Andreas Grebing. 

Nach Stationen in renommierten Häusern in Hamburg und London,

hat der gebürtige Westfale aus Meschede den Weg in den hohen Norden gefunden.

Sein Credo lautet: Saisonal, modern und zeitgemäß muss kochen sein!

Bei den Zutaten legt er viel Wert auf frische und regionale Produkte. Gerade hier in der Region Norden bietet sich durch die Nähe zur Nordsee natürlich Fisch von der Küste an. Aber auch Wild aus der Region macht die Küche des Heimisch zu etwas Besonderem. Dieses zerlegt der Küchenmeister persönlich und verarbeitet es zu hervorragenden Gerichten.

Chefkoch im Restaurant: