Wo haben Sie kochen gelernt?
- Immer in den Ferien im Restaurant meines Onkels

Ihre gastronomische Philosophie in drei Worten
- Frisch, zwanglos, beständig

Beschreiben Sie Ihren Küchenstil kurz und knapp
- Klassisch modern

Wo beziehen Sie Ihre Produkte? (z.B. regional, lokal, bio, eigener Garten, Hausschlachtung)
- Regional

Was war Ihr Lieblingsessen in der Kindheit?
- Senfeier mit Kartoffeln

Was haben Sie zu Hause immer im Kühlschrank?
- Schokolade, Weintrauben

Was schmeckt Ihnen gar nicht?
- Miesmuscheln und unzuverlässige Mitarbeiter

Ärgern Sie sich über Kritik?
- Nicht wenn sie konstruktiv ist

Was ist das Schönste, was in einer Küche oder in einem Restaurant passieren kann?
- Wenn der Tag wie geplant beginnt und gut endet

Und was darf in einer Küche niemals schief gehen?
- Stromausfall und zu wenig Ware für zu viele Gäste

Was wäre Ihre Henkersmahlzeit?
- Ein Stück Kugelfisch und leckere Käsespätzle mit gutem Bergkäse

Geht Liebe wirklich durch den Magen?
- Die einen sagen so die anderen so und ich sag ja

Chefkoch im Restaurant: