Nach der meiner Kindheit und Schulzeit in Valendas absolvierte Elvira Solèr Althof die Lehre als Konditor-Confiseur in Chur. Es folgten Lehr- und Wanderjahre, einige Patissier-Saisons verbrachte sie etwa in der Casa Berno im Tessin, im Waldhotel Arosa, im Hotel Mirabeau in Zermatt, im Hotel Des Alpes in Flims sowie im Hotel Duc de Rohan in Chur. Es folgten fünf Jahre Tätigkeit als Konditor-Confiseur in der Pasticceria Marnin in Locarno. Ab 2011 führten Elvira Solèr Althof und ihr Mann Matthias das Ristorante Tentazioni in Cavigliano, später die Osteria dell´Enoteca in Losone. Die gemeinsame Freizeit verbringen die Gastgeber zusammen mit der Tochter Elisa, die 2006 geboren wurde.