12 Fragen an den Küchenchef

Wo haben Sie kochen gelernt? 
Bei meiner Mutter 

Ihre gastronomische Philosophie in drei Worten 
Kreativ,spontan,lecker 

Beschreiben Sie Ihren Küchenstil kurz und knapp 
Regional,international,bodenständig 

Wo beziehen Sie Ihre Produkte? 
Regional, eigener Kräuteranbau, weltweit 

Was war Ihr Lieblingsessen in der Kindheit?
Kartoffelpüree und Spinat

Was haben Sie zu Hause immer im Kühlschrank? 
Milch 

Was schmeckt Ihnen gar nicht? 
Herzhafter Käse

Ärgern Sie sich über Kritik? 
Wenn sie nicht angebracht ist

Was ist das Schönste, was in einer Küche oder in einem Restaurant passieren kann? 
Begeisterung der Gäste 

Und was darf in einer Küche niemals schief gehen? 
Organisation und Struktur 

Was wäre Ihre Henkersmahlzeit? 
Wurstsalat und Gin Tonic 

Geht Liebe wirklich durch den Magen? 
Spezifisch

 
Chefkoch im Restaurant: