12 Fragen an Stefan Otto, Souschef

Wo haben Sie kochen gelernt?
Waldhaus Ohlenbach

Ihre gastronomische Philosophie in drei Worten
Leidenschaft Qualität Genuss

Beschreiben Sie Ihren Küchenstil kurz und knapp
Ehrlich, modern und zugleich Altes bewarend; geradeaus

Wo beziehen Sie Ihre Produkte?
Wir beziehen überwiegend von regionalen Anbietern, aber auch von Premiumlieferanten wie Rungis Express oder Deutsche See.

Was war Ihr Lieblingsessen in der Kindheit?
Hühnereintopf

Was haben Sie zu Hause immer im Kühlschrank?
Wein und Wurstaufschnitt

Was schmeckt Ihnen gar nicht?
Kalbsleber

Ärgern Sie sich über Kritik?
Es wäre gelogen wenn nicht, vor allem wenn sie vermeidbar wäre/ist.

Was ist das Schönste, was in einer Küche oder in einem Restaurant passieren kann?
Wenn sich das Team inkl. Service prima versteht und Spaß hat; dann geht das auch zum Gast über.

Und was darf in einer Küche niemals schief gehen?
Gas alle oder Stromausfall in der Servicezeit ist sehr ärgerlich.

Was wäre Ihre Henkersmahlzeit?
Schweinegulasch mit Salzkartoffeln und Kopfsalat in Schmanddressing.

Geht Liebe wirklich durch den Magen?
Meine Frau isst mein Essen noch, ich denke Sie liebt mich … :-)
Chefkoch im Restaurant: