Frisch, regional, saisonal, international und beste Qualität; das ist das Motto unseres Küchenchefs Sven Schuhmann.

12 Fragen an den Küchenchef Sven Schuhmann

Wo haben Sie kochen gelernt? 
Im Restaurant „Anneröder Mülchen“ in Fernwald-Annerod

Ihre gastronomische Philosophie in drei Worten
Frisch, saisonal, raffiniert

Beschreiben Sie Ihren Küchenstil kurz und knapp
Klassische Gerichte modern interpretiert

Wo beziehen Sie Ihre Produkte?
Regional (Spargel vom hofeigenen Feld, Wildfleisch aus eigener Jagd)

Was war Ihr Lieblingsessen in der Kindheit?
Pizza Calzone

Was haben Sie zu Hause immer im Kühlschrank?
Käse (Limburger, Handkäs…)

Was schmeckt Ihnen gar nicht?
Lakritze

Ärgern Sie sich über Kritik?
Nicht wenn sie konstruktiv ist

Was ist das Schönste, was in einer Küche oder in einem Restaurant passieren kann?
Alle Gäste sind zufrieden und loben das Essen

Und was darf in einer Küche niemals schief gehen?
Der Wareneinkauf & schlechte Stimmung im Team

Was wäre Ihre Henkersmahlzeit?
Garnelen (habe eine starke Allergie gegen diese )

Geht Liebe wirklich durch den Magen?
Ja!

​​​​​​​