Restaurant im Romantik Parkhotel Het Gulpdal Slenaken

Niederlande Dorpsstraat 40, NL-6277 NE Slenaken

Details

Durch die Tür des Parkhotels Het Gulpdal betreten Sie eine Welt fern von Terminen und Stress. Hier erleben Sie die Leichtigkeit und Ruhe der Süd-Limburger Gastfreundschaft, der unberührten Natur und burgundischer Genüsse.  
Perle von Süd-Limburg
In Slenaken, der Perle der süd-limburgischen Hügellandschaft, finden Sie das Restaurant des Parkhotels Het Gulpdal: ein ideales Ambiente für kulinarische Hochgenüsse aus der renommierten Küche. Die herzliche Gastfreundschaft der Familie Huls und aller Mitarbeiter sowie der umfassende Service sorgen für wohltuende Ruhe und Entspannung pur.
 
Das Restaurant zählt 80 Plätze, die sich auf 2 Räume verteilen. Die Küche kann 2 Gruppen von bis zu 40 Personen gleichzeitig bedienen. Das Interieur ist geschmückt mit vielen Kunstwerken, die über Jahre hinweg gesammelt wurden. Achten Sie auch auf das Bleiglasfenster, in dem das Wappen der Familie Huls zu sehen ist.
 
Vom Restaurant genießen Sie den Blick in den prächtigen, parkähnlichen Garten mit dahinter der atemberaubenden Aussicht auf die sanft geschwungene Hügellandschaft. Der kleine Fluss De Gulp schlängelt sich malerisch am Garten entlang. Bei schönem Wetter können Sie auf einer der Terrassen (mit 40 Plätzen) verweilen und an der frischen Luft zu Abend essen.
 
Tagesfrische Saisonprodukte
Bei der Zusammenstellung der Gerichte steht der natürliche Geschmack im Mittelpunkt. Nur tagesfrische Saisonprodukte finden darum den Weg auf den Teller. Der hauseigene Weinkeller bietet Ihnen ein dazu passendes, erlesenes Weinsortiment. Ein romantisches Wahlmenü mit 4 Gängen serviert Ihnen die Küche ab 39 Euro. Oder feiern Sie doch mal bei einem der Themenevents im Het Gulpdal, wie beispielsweise dem Spargel- oder dem Wildfestival, die kulinarischen Highlights der Saison.
 
Chefkoch Edgard Huls gibt sein Bestes, um den Gästen etwas zu servieren, das sie Zuhause so nicht unbedingt genießen können: den Geschmack von früher. Diese gute, regionale Küche sowie die Gastfreundschaft und die Ruhe des Örtchens Slenaken sind für die Gäste des Romantik-Parkhotels Grund genug, immer wieder zu kommen. Häufig sogar Jahr für Jahr. Damit sind die Gäste die besten Botschafter, die sich Het Gulpdal wünschen kann.
 
Gastfreundschaft in dritter Generation
Gemeinsam mit seinem Bruder Maurice ist Edgard Huls bereits in dritter Generation der Familie Huls im Hause Het Gulpdal. Beide absolvierten eine Gastronomieausbildung in Heerlen. Maurice spezialisierte sich dabei auf den Part des Gastgebers, Edgard auf die Kochkunst. Maurice sammelte während einiger Praktika Erfahrung in der Schweiz, bei Fort Sint-Pieter (Maastricht), D’r Bloasbalg (Wahlwiller) und La Bonne Auberge (Slenaken), Edgard unter anderem bei The Golden Horse (Voeren) und in Paris. 2002 übernahmen die beiden Het Gulpdal von ihren Eltern, die beide heute noch im Betrieb mitarbeiten.
 
Edgard: „Als Brüder ergänzen wir uns prima. Wir haben die Aufgaben gut verteilt und brauchen für Entscheidungen keine langen Besprechungen. Eine Frau im Betrieb ist jedoch unentbehrlich. Diese Rolle erfüllt unsere Mutter.“ Auch die Zukunft des Parkhotels ist sichergestellt: Die nächste Generation hilft, wo nötig, schon tatkräftig mit.

Schlüsselinformation


0010Y00000fQGwLQAW

ADRESSE/ADDRESS
Restaurant im Romantik Parkhotel Het Gulpdal Slenaken
Dorpsstraat 40
NL-6277 NE Slenaken
  +31 (43) 5690526
  gulpdal@romantikhotels.com
  www.gulpdal.nl


Eigenschaften

Chefkoch

Edgard Huls

Chefkoch Edgard Huls spricht mit großer Wertschätzung über die Region, in der er aufgewachsen ist – und in der er nun die erlesenen Zutaten für seine Küche bekommt:  Gemüse (unter anderem aus Aubel), Forellen (aus Gulpen), Eier (aus Moresnet) sowie Milchprodukte und Bier (aus Gulpen). Seine Küche ist französisch, belgisch und mediterran inspiriert. Sein Tagesmenü wird sorgfältig anhand des Angebots der lokalen Produzenten zusammengestellt.

Mehr Informationen

Reservierungsanfrage